40 Angebote gefunden

Im Urlaub in Französisch-Polynesien werden Träume wahr

Im Südpazifik unterhalb des Äquators erstrecken sich die 130 Inseln von Französisch-Polynesien. Im tropischen Klima der Südsee werden Ihre Träume wahr. Besuchen Sie die „ Insel der Liebe“, Tahiti, die vulkanischen Ursprungs ist oder Moorea in 17 Kilometern Entfernung. Weiter nordwestlich liegt die bekannteste und schönste Insel des Pazifiks: Bora Bora.

Eine Südsee Idylle zum Träumen

Auf Tahiti warten sattgrüne Täler, üppige Regenwälder, Blumenfelder und Wasserfälle auf Sie. Besonders beliebt als Ausflugsziele sind die Wasserfälle Faarumai und Vaipahi. Von der Hauptstadt Papeete aus können Sie zum Tiefseetauchen und zum Hochseeangeln aufbrechen. Auf Moorea treffen Sie auf ein Eldorado für Wassersportler und Badeurlauber mit weißen Stränden und glitzernden Buchten, eine wahre Südsee Idylle. Geschützt von einem Korallenriff und von einer farbenprächtigen Lagune malerisch umgeben offenbart sich Ihnen Bora Bora, die Perle der Südsee, in ihrer vollen Schönheit. Hier können Sie nicht nur hervorragend tauchen und schnorcheln, sondern auch archäologische Stätten besuchen.

Das Paradies erkunden

Verbringen Sie Ihren Aufenthalt in Französisch-Polynesien in Form eines Badeurlaubs an traumhaften schneeweißen Stränden. Während einer Kreuzfahrt sollten Sie unbedingt einen Zwischenstopp in der Südsee einplanen und diesen wundervollen Flecken der Erde vor Ort genießen. Auch das Huahine Atoll, der Tuamotu-Archipel und die Insel Raiatea sind als Reiseziel empfehlenswert. Bei einem Tauchurlaub können Sie die artenreichen Lagunen und Korallenriffe der Inseln hautnah erleben.

message from page
Fenster schließen 50€ Newsletter Gutschein

Reisegutschein für 50 € pro Buchung für Ihre Reise

Aktuell informiert zu Reiseangeboten und Specials